foto1
foto1
foto1
foto1
foto1

World Games of Mountainbike 2018

 

Am Samstag, den 08. September fanden in diesem Jahr bereits zum 20. Mal die World Games of Mountainbike in Saalbach - Hinterglemm statt !

Dieses Jahr standen Matthias Kolb, Markus Kopp und Christian Lengauer vom Racing Team Zillertal am Start.

Diese Veranstaltung hat ein eigenes Flair, da es um die Weltmeistertitel für Amateursportler geht.

Am Vortag zum Rennen gibt es sogar einen Einzug der teilnehmenden Nationen ins Festzelt mit anschließendem Konzert der Musikkapelle.

 

Markus und Christian nahmen sich die 31km Strecke mit 1200 hm vor und Matthias stellte sich wie im Vorjahr der 58 km Strecke mit 2920 hm.

Markus und Christian kamen super durch und konnten mit tollen Ergebnissen finischen.Christian fuhr in seiner AK sogar einen Stockerlplatz ein !

Matthias hatte nach einem Sturz mit einer gebrochenen Sattelstütze zu kämpfen und musste vorzeitig auf die 42 km Distanz abbiegen,

die er aber im Spitzenfeld beendete!

 

Ergebnisse:

Markus Kopp

Strecke: 31 km & 1200 hm

Zeit: 01:37:06 | AK: Platz 4 | Gesamt: Platz 27

Christian Lengauer

Strecke: 31 km & 1200 hm

Zeit: 01:39:36 | AK: Platz 3 | Gesamt: Platz 32

Matthias Kolb

Strecke: 42 km & 1980 hm

Zeit: 02:34:36 | AK: Platz 6 | Gesamt: Platz 11